Zum Inhalt springen

N51.
027206°
E14.
215602°

Stadtmuseum Neustadt in Sachsen

Neustadt in Sachsen

Schaffung von adäquaten Arbeitsmöglichkeiten für die Mitarbeiter und Verbesserung der visuellen Wahrnehmung bei Veranstaltungen des Stadtmuseums Neustadt

Umsetzung durch

Stadt Neustadt in Sachsen | Projektleitung: Ulrike Hentzschel

Das Stadtmuseum Neustadt in Sachsen befindet sich im alten Malzhaus aus dem Jahr 1768. Auf zwei Etagen zeigt das Museum wichtige Etappen der Stadtgeschichte und stellt Persönlichkeiten vor, die weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt sind. Angefangen vom Goldbergbau über die Kunstblumenherstellung bis hin zum Landmaschinenbau stellt sich in vielfältigen Objekten die Geschichte der Stadt Neustadt dar und lädt zu einem Gang durch die Jahrhunderte ein.

Gefördert wurde die Anschaffung von Schreibtischen und einer Leinwand für Präsentationen.

Projekt­details

Art der Einrichtung

Heimat-/Regionalmuseum

Bundesland

Sachsen

Fördersumme

2.777,86 €

Förderjahr

2020