Zum Inhalt springen

N53.
701175°
E11.
119431°

Museumsanlage, Gadebusch

Erneuerung Beleuchtungsanlage

Umsetzung durch

Stadt Gadebusch, Projektleiter Kornelia Neuhaus-Kühne und Gerald Brincker

Maßnahme

Erneuerung der Beleuchtung durch museumsgerechte Leuchtmittel zur besseren Ausleuchtung, gleichzeitig die Umstellung auf LED

Die Maßnahme beinhaltete den Austausch der alten, nicht mehr zeitgemäßen Beleuchtungselemente im gesamten Museumsbereich.
Mit der Bereitstellung der Fördermittel durch den Deutschen Verband für Archäologie konnte ein völlig neues, effektreiches und sparsames Licht-Systems (LED) installiert werden. Den Besucher erwartet durch die professionelle Aus- und Beleuchtung der musealen Objekte in der Dauerausstellung ein völlig neues, visuelles Erlebnis. Wir können im Bereich der Sonderausstellungen künftig eine größere Themenvielfalt anbieten.

Projekt­details

Art der Einrichtung

Museum

Bundesland

Mecklenburg-Vorpommern

Fördersumme DVA

10.469,00 €

Förderjahr

2020