Zum Inhalt springen

N52.
754935°
E12.
375814°

Lilienthal-Centrum, Gollenberg/OT Stölln

Erneuerung der Brandmelder im Lilienthal-Centrum Stölln

Umsetzung durch

Otto-Lilienthal-Verein Stölln e.V., Projektleiter Horst Schwenzer

Maßnahme

Erneuerung der Brandmelder gemäß aktueller Brandschutzvorgaben

Das Lilienthal-Centrum Stölln im Dorfkern ist infolge der weltweiten Bedeutung und Anerkennung des Flugpioniers Otto Lilienthal von überregionaler Bedeutung. Schon heute ist Stölln mit seinen vielfältigen Angeboten ein touristischer Anziehungspunkt. Dafür steht mit der „Alten Brennerei“ ein repräsentatives Gebäude zur Verfügung. Der Besucher kann so miterleben, wie sich Otto Lilienthal den Traum vom Fliegen Schritt für Schritt näherte. Die Brandmeldeanlage im Lilienthal-Centrum war veraltet. Um die Sicherheit der Besucher zu gewährleisten, wurde es dringend notwendig, die Brandmeldeanlage zu erneuern. Dies war mit der Förderung möglich.

Projekt­details

Art der Einrichtung

Museum

Bundesland

Brandenburg

Fördersumme DVA

1.942,00 €

Förderjahr

2020